Hohlwanddämmung

U=0,19 W/(m2*K), Rt=5,3 (m2*K)/W

Die VestaEco FLAT-Dämmplatte einen mehrschichtigen Wandaufbau mit einem integrierten Lüftungshohlraum. Dieser entsteht bei einer solchen Hohlwanddämmung, indem die Platte zwischen dem Innenmauerwerk und der Außenverkleidung aus Ziegeln verlegt wird. Durch die hohe Diffusionsfähigkeit der Platte kann das Mauerwerk Feuchtigkeit leicht und optimal nach außen abgeben. Wir empfehlen, die Platte mit Schrauben am Mauerwerk zu befestigen.

Beschreibung des Schichtaufbaus:
  1. Verblendstein 120 mm
  2. Lüftungshohlraum
  3. VestaEco FLAT, 120 mm stark
  4. 240 mm starke Porenbetonblockwand
  5. Wkrętmet WKTHERM-S Schrauben 8 Stück/m2